Herzlich Willkommen ..

Herzlich Willkommen

auf den Internetseiten Biodanza in Bassum. Lass Dich hier anregen und einladen um mein Tanzangebot zur Kultivierung von Genuss und Lebensfreude in Bassum kennen zu lernen. Wir werden ab September 2017 in Bassum in der Prinzhöfteschule Helldiek 58 donnerstags abends einen Raum gestalten, in dem Du Deine Lebensfreude, Deine Sinnlichkeit, Deine Achtsamkeit und Deine Ideen von Dir und der Welt voll zum Erblühen bringen kannst. Wundervoll inspirierende Tänze und Musik werden Dich in achtsamen Kontakt und  Begegnungen mit Dir und den  anderen Tänzerinnern und Tänzern bringen und Dir auf vielfältige, mal beschwingte, mal ganz sanfte Weise spielerisch und leicht immer neue Räume für deine Entwicklung eröffnen .

biodanza …

biodanza ist ein System, das uns durch die Kombination von Musik, Bewegung, menschlicher Begegnung, Emotionen und Gefühlen wieder mit unseren ursprünglichen Potentialen verbindet.

biodanza heißt Tanzfreude für jeden. Die Musik verführt unseren Körper unserer Lust nach Ausdruck und Bewegung zu folgen.

biodanza hebt die emotionale Stimmung, besitzt Anti-Stress-Wirkungen, stärkt das Nervensystem, fördert die Entspannung und vermehrt unsere Gefühle von Wohlbefinden, Lust und Freude.

biodanza kommt aus Lateinamerika und wurde von Rolando Toro Araneda, Psychologe, Anthropologe, Dichter und Maler ( *1924 in Chile), in den 60er Jahren an der Universität von Santiago de Chile entwickelt und in den 80er Jahren von Cristina Arrieta, einer seiner ersten Schülerinnen, nach Deutschland gebracht.

biodanza  ist wissenschaftlich fundiert.

.

Interessiert ?

Am 28. September findet von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr  ein kostenloser  Schnupperabend in der Aula der Prinzhöfteschule Bassum, Helldiek 58 statt.

Weiterführende Gruppe

Daran anschließend findet ebenfalls donnerstags am gleichen Ort ein wöchentlicher Kurs stat. Die Abende beginnen jeweils im Wechsel um 19.30 Uihr oder um 20 Uhr  (da in den Räumlichkeiten 14-tägig bis 20 Uhr ein Chor übt).

Die Kosten für die den ersten sechsmaligen Kurs betragen  72€ (eine Ermäßigung ist nach Absprache möglich, jedeR soll teilnehmen können).
Die Gruppe ist grundsätzlich offen. Es gibt immer wieder die Möglichkeit nach Absprache unverbindlich zum kostenlosen Schnuppern vorbeizukommen.
Tel. 04241 8208280
 Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

 

Teilnehmerfeedback

Was bisherige Teilnehmer meiner biodanza-Gruppen zu ihren Erfahrungen mit biodanza antworten:

biodanza gefällt mir weil ….

„… ich viele neue Menschen kennenlernen durfte, ich gerne unter Menschen bin, die Musik zu mehr inspiriert, die Musik mich berührt.“

„Beim Biodanza kann ich mich so gut ausdrücken und mich von vielen Ängsten befreien. Ich kann sehr gut danach schlafen und die Gedanken loslassen. Das miteinander Tanzen läßt ganz neue Wahrnehmungen zu. Das Thema „Distanz und Nähe“ ist sehr in meinen Focus getreten. Auch die Gruppe hat mir sehr gut gefallen. Ich glaube biodanza hat mich selbstbewußter gemacht. Durch die vorgegebenen Übungen mit Schwerpunkten wie „Entschlossenheit“ wurde ich ermutigt das im Alltag auszuprobieren und somit war ich oft erfolgreicher und mutiger. Auch sich in der Gruppe so auszutauschen und seine Gefühle zu reflektieren, hat mir sehr geholfen und mir viele neue Sichtweisen eröffnet.“

„Wenn ich an biodanza denke, lächel ich.
Warum lächel ich?
Beim Biodanza treffe ich Menschen, die zu mir passen. Es entwickeln sich beim biodanza Freundschaften, die immer mehr Raum in meinem Leben einnehmen,
Die Tänze machen mir Spaß.
Ich werde beim biondanza so angenommen wie ich bin und wie ich mich zeige.
Biodanza gibt mir die Möglichkeit, Gefühle zu zeigen und auszuleben.
Mir gefallen die archetypischen Gesten.
Ich werde dort nicht verletzt!
Biodanza hat Farbe in mein Leben gebracht!“

– es ein freies Tanzen ist
– es mir ermöglicht Gefühle zu zeigen und auszudrücken
– es Spaß macht
– es ganz anders ist.“

„Ich bin unter Gleichgesinnten und genieße: die Musik, die Berührungen, die Kontakte, die Begegnung.
Ich habe Grenzen verlegt, erweitert, das Leben intensiver und ausgelichener gespürt.“

„… ich mich so bewegen konnte, wie es mir Spaß gemacht hat. Auch die Stunden unter besonderen Gesten und Themen standen, z.B. Urvölker, Tiere – hatten etwas für sich. Urvölker haben mich schon immer fasziniert, mit ihrer Weisheit und Klugheit. Die uns in unserer modernen Welt leider verloren gegangen ist. Ich denke, dass ich mich durch biodanza etwas mehr geöffnet habe, ein Gespür für meine Gefühle und Sinne bekommen habe. Erinnern kann ich mich an angenehme Umarmungen, Freude, Tränen und liebevolle Berührungen. Tanzend durchs Leben gehen ist für mich etwas Wunderschönes, dass ich wünsche.“

„Beim Biodanza finde ich einen kreativen Rahmen des Ausdrucks durch die Gegebenheit der Verbindung aus schöner Musik und tänzerischem intuitiven Elementen. So erhalte ich die Möglichkeit Zugang zu mir selbst aufzubauen, etwas das in diesem Moment aus meiner Seele sprechen möchte ohne Worte ohne die Umwege des Verstandes in spontane tänzerisch gelebte Bewegung umzusetzen. Aus diesem Grund erlebte ich Biodanza als sogar methodisch heilend.
Die expressiven Elemente im Biodanza sagen mir besonders zu. Es ist eine Bereicherung sich in eine Art reale Extasse zu tanzen. Es bleibt ein Gefühl von nachhaltigem Glück.Durch die ruhigen Themen habe ich die Möglichkeit gehabt nach innen zu gehen. Jeder konnte dabei bei sich selbst bleiben. Also auch Intensität und tiefe der jeweiligen Kontaktaufnahme zu sich selbst zu wählen.
Durch diese Arbeit an sich selbst kann man auf seelischer Ebene verdrängtes aufarbeiten oder errichtete Mauern fallen lassen. Durch das Einfliesenlassen archetypischer Gesten erlangten wir Bewusstheit für elementare Themen unserer Menschlichkeit. Dies halte ich für besonders erwähnenswert da unsere moderne schnelllebige Gesellschaft einem alles andere als Raum für die eigene Bewusstheit liefert. Ich habe viele schöne Abende in der Biodanzagruppe erlebt, diese glücklichen Momente konnte ich immer eine gewisse Zeit mit in meinen Alltag nehmen. So ist meine Familie reich beschenkt wurden.
Ich fühle mich fröhlicher und aufgerichteter als vor meiner Biodanzazeit. In meinem beruflichen Alltag kommt mir dies ebenfalls zu gute.“

 |    presseartikel      |